HANNAH PHAEJA VAN OSCARLI


7
Niederländischer Jugendsieger 2015, Niederländischer Sieger 2015, NHC Clubsieger 2016 & 2019
Niederländischer Jugend Champion 2016, Europaischer Champion 2016
Niederländischer, Belgischer, Luxemburgischer, Benelux Champion, Bundessieger 2017
2. Platz Niederländische Rassen Sonderschau Hund des Jahres 2016
DNA Profil, HD A, brindle Test kbr/kbr, Sozial Test, VZH - BH



Sie wurde geboren am 6. März 2015, ihre Eltern sind Bram van de Tiendschuur und Champion Phaedra Jana van Oscarli.
Ihr zweiter Name wurde entnommen von der Namen ihrer Mutter Phaedra und Großmutter Jasmijn.
Hannah ist ein fröhliches, aufmerksames Mädchen mit einem offenen Charakter, ihr gefällt alles und jedermann und sie mag sehr gerne spielen und draußen mit Ästen herum zu gehen.
Sie hatte viel Respekt für ihre Urgroßmutter Natascha und liebte sie sehr während den sieben Monaten dem sie zusammen sein konnten.
Hannah macht es auf dem Hundeplatz bei dem Erziehungskurs hervorragend, vor allem wenn es einen Leckerbissen oder ein Spielchen als Belohnung gibt.
Im Alter von 9.5 Monate besuchte sie zum ersten Mal eine Ausstellung - die Amsterdamer Winnershow und Hannah bekam dort den Titel Jugendsieger, gleichzeitig wurde sie auch beste Hündin und bekam auch den Titel Sieger 2015.
Auf der Ausstellung am. 6. März in Groningen (Hannah war gerade 1 Jahr) bekam sie den. 1 Platz in de Jugendklasse und erhielt mit diesem Ergenis den Titel Niederländischer Jugend Champion erhalten, sie war auch Rassebester und in dem Ehrenring auf den 1. Platz der Niederländischen Rassen gewählt.
Hannah erhielt auf der Klubshow mit CAC des Rassevereins NHC am 2. Juli 2016 den 1. Platz in der Jugendklasse, sie wurde auch bester Jugendhund und beste Hündin.In dem Hauptring wurde Hannah bester junge Hund der Show gewählt, sie wurde auch Rassebester und bekam mit diesem Ergebnis den Titel Klubsieger 2016, außerdem wurde sie von den Richtern zu best in show gewählt.
Auf der FCI European Dog Show am 26. August in Brüssel (Belgien) wurde Hannah Europäischer Champion, sie war auch Rassebester.
Hannah bekam auf der Sonderschau "Hund des Jahres Ausstellung 2016" am 15. Januar 2017 in Amersfoort den zweiten Platz der Niederländischen Rassen.



Hannah wurde auf der Ausstellung am 2. Juli in Echt beste Hündin und Rassebester und erhielt mit diesem Ergebnis den Titel Niederländischer Champion.
Auf der Klubshow des Rassevereins HSCD am 19. August 2017 in Alsfeld (Deutschland) bekam Hannah den 1. Platz in der offene Klasse und sie wurde auch beste Hündin und Rassebester. Zwei Wochen später auf der Ausstellung am 2. September in Luxemburg erhielt Hannah die Titel Luxemburgischer- und Benelux Champion und am 13. October war Hannah in Dortmund beste Hündin und Rassebester und erhielt mit diesem Ergebnis den Titel Bundessieger 2017.
Wieder zwei Wochen später am 28 Oktober in Leuven (Belgien) erreichte Hannah den 4. Anwartschaft und erhielt den Titel Belgischer Champion.
Am 5. Juni 2018 wurde Hannah die Mutter von F-Wurf "van Oscarli", es wurde nur einen Rüden geboren: Fellow Macho.
Hannah erhielt auf der Klubshow mit CAC des Rassevereins NHC am 22. Juni 2019 den 1. Platz in der Championklasse, sie wurde beste Hündin und Rassebester, sie bekam mit diesem Ergebnis den Titel Klubsieger 2019.
Hannah hat am 20. Oktober bei Hundesportverein Midden Nederland des Rassevereins NHC die VZH / BH-Prüfung bestanden.
Am 15. mai 2010 wurde Hannah die Mutter von 6 Welpen: der E-Wurf  "van Oscarli".