NEUES



 

Auf der Klubshow des Rassevereins NHC am 3. Juni 2018 bekam Galeshka Alrisha van Oscarli den 1.Platz in der Zwischenklasse mit vorzüglich, Schwester Gwynnaeth Ascella (Guusje) die Bewertung "sehr gut" und  Jessie Tyske in de Veteranenklasse 1 vorzüglich und beste Veteran.

Am 4. Juni wurde Hannah Phaeja van Oscarli die Mutter von Rüde Fellow Macho van Oscarli.

Rioja Jasnamy van Oscarli ist auf der Klubshow am 3. Juni in der Schweiz beste Hündin und Rassebester geworden.

Auf der Worldwinner dogs how am 10. August in Amsterdam bekam Gandalf Arrakis van Oscarli den 1.Platz in der Zwischenklasse, er war auch bester Rüde und wurde mit diesem Ergebnis World Champion 2018. Galeshka Alrisha war bei der Hündinnen am 1 Platz in der Zwischenklasse mit Bewertung "vorzüglich".

Gandalf Arrakis van Oscarli war bester Rüde und Rassebester auf der Ausstellung am 29. September in Wroclaw (Polen) .

Auf der Ausstellung am 8. Dezember in Kassel (Deutschland) ist Gandalf Arrakis van Oscarli bester Rüde und Rassebester geworden und am 3.Februar 2019 in Brno (Slowakia) bekam Gandi den Titel internationaler Champion..

Hannah Phaeja van Oscarli bekam auf der Klubshow des Rassevereins NHC am 22. Juni 2019 den 1. PLatz in der Championklasse und wurde beste Hündin und Rassebester und damit Clubwinner 2019/

Auf der Ausstellung am 25. August in Rotterdam war Gandalf Arrakis van Oscarli am 1. Platz in der Championklasse und wurde auch bester Rüde.

Fellow Macho van Oscarli hat am 22. September das Sozialprüfzeugnis des Rassevereins NHC bestanden.

Hannah Phaeja van Oscarli hat am 20. Oktober die Prüfung VZH/BH bestanden .

Am 14. Mai 2020 wurden 2 Rüden und 5 Hündinnen geboren aus der Verpaarung, Hannah Phaeja van Oscarli und Diamidarus Idris, mehr Info auf Seite Welpen.

Am 6. Juli mussten wir uns zu unserer großen Trauer plötzlich für immer von unserer lieben Phaedra verabschieden. Eine schwere Infektion ist in sehr kurzer Zeit tödlich geworden.